Der stressfreie Weg für Privatverkäufer, die ihre Boote verkaufen wollen

Ab nur * für eine Anzeige, die 3 Monate lang aktiv bleibt

* Für Kunden im Vereinigten Königreich und in der EU wird die Mehrwertsteuer zu dem in Ihrem Land geltenden Standardsatz hinzugefügt.

Antworten auf Ihre Fragen

Sie wollen ein Boot privat verkaufen? Informieren Sie sich! Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, sollten Sie sich vielleicht an einen Makler wenden – finden Sie einen Makler.

Screenshot TheYachtMarket Anzeige

Kann ich an meiner Anzeige Änderungen vornehmen?

Ja, Sie können Ihre Anzeige jederzeit bearbeiten. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihre Anzeige sofort live gehen soll und wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch weitere Fotos, Videos oder virtuelle Rundgänge hinzufügen möchten.

Wie erhalte ich Verkaufsanfragen?

Alle für Sie gedachten Verkaufsanfragen werden per E-Mail direkt in Ihre Mailbox weitergeleitet und helfen Ihnen dabei, die Transaktion einfach und effizient abzuwickeln. Sie können Ihre Anfragen auch in Ihrem TheYachtMarket Konto einsehen, sollten Sie auf Ihr E-Mail-Konto aus irgendeinem Grund nicht zugreifen können.

2020 generierten wir nahezu 100.000 Verkaufsanfragen für unsere Kunden.

Wie lange bleibt meine Anzeige aktiv?

Anzeigen bleiben drei Monate lang aktiv. Sollte Ihr Boot innerhalb dieser Zeit verkauft werden, können Sie Ihre Anzeige deaktivieren, damit Sie keine Anfragen mehr erhalten. Sollte sich Ihr Boot nach 3 Monaten immer noch nicht verkaufen, können Sie Ihre Anzeige erneuern.

Kann ich meine Anzeige ergänzen?

Ja, es stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung, um Ihre Anzeige hervorzuheben.

Wie viele Fotos kann ich hinzufügen?

Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Fotos hinzufügen – es gibt kein Limit, und wir erheben keine Gebühren für zusätzliche Fotos.

Kann ich zu meiner Anzeige Videos und virtuelle 360°-Rundgänge hinzufügen?

Ja, Sie können auch eine unbegrenzte Anzahl von Videos und virtuellen 360°-Rundgängen hinzufügen.

Muss ich Besichtigungen selbst durchführen?

Stimmt, bei einem Privatverkauf müssen Sie Besichtigungen selbst vereinbaren und durchführen. Meistens werden Käufer das Boot sehen wollen, bevor sie sich zum Kauf entschließen. Wenn Sie es nicht selbst tun möchten, wäre es eventuell eine gute Idee, einen Makler damit zu beauftragen. Einen Makler können Sie in unserem Maklerverzeichnis finden.

Muss ich auf den Verkauf meines Bootes eine Provision zahlen?

Nein, für Ihren Verkauf berechnen wir keine Provision. Sie zahlen einfach eine Pauschalgebühr für eine Anzeige, die drei Monate lang aktiv bleibt. Sie können eine Menge Geld an Maklergebühren sparen, indem Sie Ihr Boot privat verkaufen.

Kann ich Boote als Makler oder Händler verkaufen?

Ja, wir haben Pläne, die speziell für Berufshändler gedacht sind. Mehr dazu finden Sie hier.

Wie zahle ich?

Sobald Sie die Anzeige für Ihr Boot erstellt und Ihre Erweiterungen ausgewählt haben, werden Sie zu unserer Zahlungsseite weitergeleitet, wo Sie die Zahlung sicher mit Kredit- oder Debitkarte vornehmen können.

Sowohl Käufer als auch Verkäufer vertrauen uns

My boat, a 53ft De Vries Lentsch ketch, has now been sold to a buyer through your advertising.
André R. Lardy
The site design provides a great tool for detailed boat information, pictures and video which are all a “must” for an international market.
Jorgen
You have been of such good help, not only in advertising which is of course your job, but also in giving advice on how to move to the next step and how to sort things out. For this I am very grateful.
Calle Warnholtz

Maßeinheiten ändern

Für diese Funktion müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Preis anzeigen in:
Länge, Breite und Tiefgang anzeigen in:
Wasserverdrängung oder Gewicht anzeigen in:
Kapazität oder Volumen zeigen in:
Geschwindigkeit anzeigen in:
Reichweite anzeigen in: